CDU-Stadtverband Besigheim und Umgebung
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-besigheim.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
27.07.2018, 14:19 Uhr | div.
Hiesige CDU besichtigt Außenstelle des Amtsgerichts im Neusatz
Justizstandort Besigheim im Mittelpunkt
Zu einem Besuch beim Amtsgericht Besigheim am Standort Neusatz, Talweg 1 (Nachlass- und Betreuungsgericht, sog. „Bürocontainer“) konnte Amtsgerichtsdirektor Volker Bißmaier den Landtagsabgeordneten Fabian Gramling und eine Vorstandsgruppe um CDU-Vorsitzenden Dr. Uttam Das und Stadtrat Albert Joos begrüßen. Die Teilnehmer erfuhren vom Direktor, dass im Bezirk des Amtsgerichts Besigheim 110.000 Menschen leben. Aufgrund einer Zuständigkeitskonzentration ist das Amtsgericht Besigheim außerdem für die Familien- und Nachlasssachen der Amtsgerichtsbezirke Vaihingen an der Enz sowie Marbach am Neckar örtlich zuständig; in diesem erweiterten Bezirk leben 260.000 Menschen. Beim Amtsgericht Besigheim sind jetzt 55 Mitarbeiter(innen) beschäftigt, vor der so genannten Notariatsreform von Anfang 2018 waren es 40.
Direktor Volker Bissmaier (Mitte) schildert Fabian Gramling MdL (li.) und der Vorstandsgruppe um Vorsitzenden Dr. Uttam Das (re.) die Belange von Rechtssuchenden und Beschäftigten am Justizstandort Besigheim.
Direktor Volker Bißmaier, Verwaltungsleiter Harald Theierl und Bezirksnotar Bernhard Sieb führten durch die modern ausgestatteten Räumlichkeiten der Bürocontainer, die durch das Land angemietet sind und voraussichtlich nach spätestens drei Jahren zurückgegeben werden. Im gegebenen Zusammenhang dankte Bißmaier Fabian Gramling MdL für die Perspektive einer räumlichen Erweiterung, die sich insbesondere durch den Besuch von Justizminister Guido Wolf MdL im letzten Jahr eröffnet hat. Amtsgerichtsdirektor Volker Bißmaier: „Uns ist daran gelegen, unsere über die Stadt Besigheim verteilten Anlaufstellen bekanntzumachen. Im Talweg 1 finden ausschließlich Anhörungstermine statt, die zuvor vereinbart worden sind, während sämtliche Post über die Amtsgerichtsgasse 5 ein- und ausgeht. Die wesentlichen Informationen haben wir für die Bürgerinnen und Bürger in unserem Internetauftritt und außerdem in einem gedruckten Flyer zusammengestellt, der auf jedem Standesamt in unserem Bezirk erhältlich ist.“ Dr. Uttam Das, selbst lange in der Justiz tätig, dankte dem Amtsgerichtsdirektor: „Die Belange von Rechtssuchenden und Beschäftigten am Justizstandort Besigheim auch unter provisorischen Umständen zum guten Ausgleich zu bringen, ist eine stete Herausforderung. Beim Amtsgericht Besigheim gelingt dies in besonderer Weise; die Weichen für die Zukunft sind gestellt.“