CDU-Stadtverband Besigheim und Umgebung
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-besigheim.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
17.12.2021, 16:20 Uhr
Tobias Vogt wendet sich an Mitbürgerinnen und Mitbürger
Weihnachtsrede des neuen Abgeordneten
Seit März 2021 ist Tobias Vogt neuer Landtagsabgeordneter im Wahlkreis 14. Erstmals wendet er sich zu Weihnachten in diesem Mandat an die Bevölkerung in Besigheim und Umgebung. Unser aller Hoffnung, in diesem Jahr ein „normales“ Weihnachtsfest feiern zu können, hat sich leider nicht bewahrheitet, so der Familienvater. Die Pandemie habe das Leben weiter fest im Griff und verlangt den Menschen einiges ab. Nur menschlich ist, dass es nicht leicht fällt, soziale Kontakte zu reduzieren – gerade in der Advents- und Weihnachtszeit. Vogt dankt daher allen für ihre Disziplin, die die Bevölkerung erneut aufbringen muss, um die weitere Pandemie - Welle zu brechen. Einen besonderen Dank richtet Vogt auch die vielen Beschäftigten im medizinischen Bereich, den Pflegekräften, Erzieherinnen und Erziehern, Lehrerinnen und Lehrern sowie den Angehörigen der Blaulichtorganisationen, die in den vergangenen Monaten erneut über sich hinauswachsen mussten. Das gelte auch für die öffentliche Verwaltung, deren Arbeit von außen oft nicht gesehen wird. 
Wünscht frohe Weihnachten: Tobias Vogt MdL
Vorsitzender Dr. Uttam Das, zugleich Vogts Ersatzkandidat für den Wahlkreis, erinnerte an den Verlauf des Jahres 2021. Vielen nehmen derzeit einen Rückblick vor, ziehen ein Resümee oder wagen einen Ausblick. Reglementierungen des Alltags und damit Beschränkungen der Freiheit, um die Gesundheitsgefahren der Pandemie und deren Folgen für das Gesundheitssystem in Zaum zu halten und zurückzudrängen, waren wieder – wie im Jahr 2020 - prägend. Die wechselnde Rechtslage der Pandemiebeschränkungen spiegelt auch den Verlauf der Veranstaltungen dieses Jahres wider. Das Jahr hat mit Digitalveranstaltungen begonnen und endet nun auch so. Abschließend ermutigen beide die Gesellschaft zum Durchhalten. Vogt betonte: "Individuelle Freiheit geht auch mit Verantwortung für die Gesellschaft einher. Schützen Sie sich und Ihre Mitmenschen. Lassen Sie sich impfen! Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit, erholsame Feiertage sowie ein glückliches und vor allem gesundes Jahr 2022", so der Kirchheimer Unternehmer.