Neuigkeiten
09.05.2022, 05:58 Uhr
Tag der kleinen Forscher 2022 unterstützen
Spielerisch dem Selbstverständlichen nähern
Der CDU-Bundestagsabgeordnete Fabian Gramling und der CDU-Vorsitzende Dr. Uttam Das rufen Kitas und Grundschulen in Besigheim, Hessigheim und Walheim zur Teilnahme am „Tag der kleinen Forscher“ auf.

Am 23. Juni 2022 findet der jährliche Aktionstag der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ statt. Der „Tag der kleinen Forscher“ ist ein bundesweiter Mitmachtag. Er widmet sich jedes Jahr einem neuen, spannenden Thema rund um Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik (MINT) und Nachhaltigkeit und zeigt: Gute frühe MINT-Bildung für nachhaltige Entwicklung macht Kinder stark und befähigt sie, selbstbestimmt und verantwortungsvoll zu handeln.

 

Kinder und Natur - für alle wichtig
Fabian Gramling MdB und die CDU Besigheim u.U. unterstützen diesen Aktionstag gerne als Paten vor Ort: „Die Corona-Pandemie hat uns einmal mehr vor Augen geführt, wie wichtig ein wissenschaftlicher Blick auf die Welt ist. 2022 lautet das Motto des Aktionstags „Geheimnisvolles Erdreich – die Welt unter unseren Füßen“. Mädchen und Jungen in ganz Deutschland werden den Erdboden rund um den Aktionstag mit Schaufel, Lupe, Händen und Füßen entdecken, erleben und nutzen. Die Kinder lernen so die wichtigsten Funktionen des Erdbodens kennen und entwickeln ein Bewusstsein dafür, wie essentiell es ist, ihn zu schützen. 

Die gemeinnützige, vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Stiftung "Haus der kleinen Forscher" engagiert sich für gute frühe Bildung in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) – mit dem Ziel, Mädchen und Jungen stark für die Zukunft zu machen und zu nachhaltigem Handeln zu befähigen.