Neuigkeiten
31.07.2022, 12:03 Uhr | U.D.
Bericht aus dem Rathaus von Bürgermeister Bühler
Mitgliederversammlung mit Neuwahlen des Vorstands
Breiten Raum auf der Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbands wurde dem "Bericht aus dem Rathaus" von Bürgermeister Steffen Bühler zuteil. Dieser berichtete zu den bekannten Projekten bei Schulen und der Kinderbetreuung in Besigheim. Die Entwicklung etwaiger Mehrkosten bei öffentlich geplanten Bauten sei angesichts von Problematiken um Materiallieferungen und Handwerkerleistungen noch einmal verstärkt worden. Die Einbeziehung der Nachbarkommunen in die erforderlichen Ausgabenposten etwa bei Schulen bleibe auch zukünftig ein Anliegen Besigheims. Die hiesige CDU weist bereits seit einiger Zeit auch auf den Mangel an qualifizierten Erzieherinnen hin. Es drohen angesichts der Abschaffung einer coronabedingten Lockerung des Betreuungsschlüssels Aufnahmeabweisungen in der frühkindlichen Betreuung auch in Besigheim. 
Danke an BM: Steffen Bühler (li.) mit Uttam Das
Der kommende Winter und seine Auswirkungen in der Strom - und Gasversorgung kam ebenfalls zur Sprache. Dies werde nicht spurlos an den Menschen hier sowie der öffentlichen Verwaltung vorbeigehen. In der Diskussion um den Flächennutzungsplan 2020- 2035 legte Bühler ausführliche seine Position zur Einordnung der KVA Walheim dar und erläuterte auch die bekannten Einwände gegen seine Position. In den letzten drei Jahrzehnten werde erstmals in einer solchen Phase die Rechtsaufsicht derart bemüht. Teilnehmer forderten letztlich zu einer Deeskalation auf, was freilich alle Akteure angehe. Für die CDU- Ratsfraktion erläuterte Stadtrat Ulrich Gerstetter das jüngste Vorgehen des Fraktionsbündnisses aus CDU/WIR. Das neue gemeinsame FrAktionsbündnis steht hier insbesondere mit Blick auf die Themen Zweckverbandsgründung Benzäcker und KVA Walheim vor einem ersten Härtetest.

Vorangegangen war eine Neuwahl des Vorstands des Stadtverbands auf einer gut besuchten, sommerlichen Mitgliederversammlung. Auf Vorschlag von Dr. Uttam Das, der im Amt des Vorsitzenden bestätigt wurde, ist ein neues Vorstandsteam gewählt worden. "Ich freue mich, dass langjährige Mitglieder und Newcomer, ältere und jüngere Menschen, Ur- Besigheimer und Zugezogene, Damen und Herren auch eine Mischung der Generationen und Geschlechter bilden, der unserem Anspruch als Volkspartei gerecht wird. Die Dynamik des Wahlabends werden wir mit den kommenden Veranstaltungen des Sommerprogramms fortsetzen", so Uttam Das, der bereits 25 Jahre der CDU angehört, abschließend.
 

Infobox: 

Der am 28.07.2022 gewählte Vorstand im Einzelnen:

Vorsitzender/Presse:  Dr. Uttam Das

stv. Vorsitzender:

  • Christian Schäuffele (Walheim)
  • Achim Schober

Schatzmeisterin: Annemarie Baumann

Medienbeauftragter: Dr. Jan Hüls

Mitgliederbeauftragte: Ildiko Keller

Beisitzer/-innen: 

  • Silke Das
  • Peter Hartmann
  • Rudi Hering (Walheim)
  • Albert Joos
  • Margrit Mandel
  • Julian Pfersich
  • Helmut Rhein
  • Michael Ungar

Kassenprüfer:

  • Christopher Dirscherl
  • Bernhard Kübler